Mehr von:
FANTIC

700 Caballero SCRAMBLER

  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?
  • FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER, APRIL ?

Preis:

999.999,00 €
Preis inkl. 19,00 % MwSt. plus Versand

Merkmale:

Marke
FANTIC
Umsatzsteuer
ausweisbar
Fahrzeugart
SCRAMBLER
Fahrzeugtyp
Neufahrzeug
Bereich
Motorrad / Roller
Farbe
Rot
Kraftstoffart
Benzin
Getriebeart
Schaltung
Qualitätsprüfung
Ja
Garantie
2 Jahre
Antriebsart
Kettenantrieb
Elektrostarter
Ja
Scheckheftgepflegt
Ja
HU neu bei Verkauf
Ja
Standort
IM ZULAUF
KAT
Ja
ABS
Ja
Kilometer (km)
0
Anzahl Sitze
2
Hubraum (cm³)
689
PS
75
KW
55.15
Leergewicht (kg)
180
Modelljahr
2023
Tankinhalt (l)
14
Artikelnummer
700 CABALLERO SCRAM
Drehmoment (nm)
69
FANTIC 700 Caballero SCRAMBLER

Ab April erwarten wir die NEUE Fantic 700 Caballero-SCRAMBLER.
Nach den erfolgreichen Modellen der 125er und 500er Caballero´s, wird nun eine 689-Kubik-Schwester zur Seite gestellt, deren Basis-Motor aus der Yamaha MT-07 bzw. XSR700 stammt. Für den Einsatz in der Caballero 700 wurde der Motor aber nocmals überarbeitet und hat einen zusätzlichen Feinschliff erhalten.
Als Ergebnis gibte es eine kleine Portion Extra-Power mit 75 PS und 68 Nm,
also 1,5 PS und 1 Nm mehr als bei den YAMAHA-Motoren

Bei Fantic setzt man jetzt im Unterschied zu den Japanern bereits auf ein Ride-By-Wire, eine Traktionskontrolle und sogar auf schräglagenabhängige Assistenzsysteme. Die Funktionen kann man über drei Fahrmodi steuern, (Road, Offroad, Custom), die in einem 3,5-Zoll-TFT-Rundinstrument samt Connectivity angezeigt werden.

Der bekannte YAMAHA CP2-Motor steckt in einem komplett eigenständig konstruierten Stahl-Zentralrohr-Chassis.
Eine 45-Millimeter-USD-Gabel von Marzocchi sorgt vorn für beste Straßenlage. Der Federweg der Fantic beträgt 150 mm. Gebremst wird am 19-Zoll-Vorderrad mit nur einer 330-Millimeter-Scheibe und mit einer hochwertigen Brembo-Radialzange, die Aluschwinge hinten hält ein 17-Zoll-Rad.
Nur va. 190 Kilo soll die neue Fantic Caballero samt 90 Prozent gefülltem 14-Liter-Tank auf die Waage bringen.
Der Preis ist noch nicht final ausdiskutiert, man peilt aber die 10.000,- € Marke an.
Farblich wird es die Neuen in Blau und Rot geben.

TECHNISCHE DATEN:

Abgasnorm: Euro5
Motor: 4-Takt-Zweizylinder, flüssigkeitsgekühlt, 4 Ventile
Hubraum: 689 cm3
Max. Leistung: 55 KW (75 PS)
Max. Drehmoment: 69 Nm
Bohrung: 80 mm
Kolbenhub: 68.6 mm
Kraftstoffzufuhr: Elektronische Einspritzung – doppelter Drosselklappenstutzen ø 38 mm
Schaltung: 6 Gänge
Kupplung: Mehrscheibenkupplung im Ölbad
Auspuffanlage: Doppelter Edelstahl-Auspuff
Rahmen: CrMo-Stahl
Lenker: Aluminium mit variablem Querschnitt und progressivem Gestänge
Reifen vorn: 110/80 R19
Reifen hinten: 150/70 R17
Räder: Drahtspeichen mit Aluminiumfelgen
Bremsen vorn: Schwimmende Scheibenbremse ø330mm radiale Brembo-Bremsbacke 4-Kolben
Bremsen hinten: Scheibenbremse ø245mm, Brembo-Zange
Aktive Sicherheitseinrichtungen:
– ABS cornering Continental (deaktivierbar)
– Traction Control (deaktivierbar)
Vorderradaufhängung: USD VRM-Marzocchi ø45mm, Federweg 150 mm
Hinterradaufhängung: Mono-Federbein VRM-Marzocchi mit Vorspannungseinstellung, Federweg 150 mm
Instrumente: TFT 3,5“ Bluetooth-Konnektivität
Lichtanlage: Voll-LED
Sitzhöhe: 830 mm
Radstand: 1460 mm
Gewicht: ca. 180 kg ohne Benzin (aber mit Kühlflüssigkeit)
Tank: Fassungsvermögen 14 l

……………………………………………………

* Finanzierung oder Leasing möglich mit Laufzeiten bis zu 96 Monaten
* Serviceerweiterungen auf Wunsch möglich
* Reichhaltiges Zubehör vorhanden
* Garantieverlängerung bis zu 48 Monate möglich (Aufpreis)